Navigation
:::::
Blogs & Podcasts
 

- Start der Reise durchs Netz -
- Blogs & Podcasts -
- Breitband, DSL & WLAN -
- Datenschutz -
- Domains -
- Handys & Mobile Dienste -
- Journalismus: Old vs. New -
- Medienpolitik & Medienrecht -
- Musik, Videos & Fernsehen -
- Onlinebanking -
- Onlinemarketing & Suchmaschinen -
- Onlineshopping & Payment -
- Online- & Techniksoziologie -
- Vernetzung: Bücher & Verweise -
- Webdesign & Webtechnik -
- Zentrallager -


Suchen

Mobiles Bloggen

Der Trend zum mobilen Bloggen ist wahrlich nicht neu. Neu ist aber, dass er immer stärker kommerzialisiert wird. Jetzt hat auch Nokia den Trend noch stärker aufgegriffen und seine Nseries entsprechend aufgerüstet.

Auf der Cebit hat der finnische Mobiltelefonhersteller Lifeblog in der Version 2.0 vorgestellt, nach Herstellerangaben eine einzigartige Lösung zum Verwalten und Archivieren persönlicher Multimedia-Inhalte, mit der ohne großen Aufwand ein Fotoalbum geführt werden kann. Mit dieser exklusiv für Multimedia-Computer der Nokia Nseries entwickelten Kombination aus einer PC- und einer Software für mobile Geräte wird das Sammeln, Speichern und Weiterverwenden von multimedialen Inhalten einfacher denn je.

„So wie Foto- und Video-Funktionen zu einem festen Bestandteil mobiler Geräte werden, so verändert sich auch das Nutzerverhalten bei der Erstellung. Wir können Ereignisse spontan festhalten, weil wir unser Mobiltelefon stets dabei haben“, sagt Mikko Pilkama, Director, Nokia Nseries See New, Multimedia, Nokia. „Aus diesem Grund haben wir eine Version von Nokia Lifeblog entwickelt, die exklusiv auf unsere Nokia Nseries Reihe zugeschnitten ist. Diese neue Nokia Lifeblog-Version bietet den Nutzern eine einfache Lösung, die eigenen Multimedia-Inhalte speichern, verwalten und weitergeben zu können - ein Fotoalbum und ein multimediales Tagebuch entstehen dabei fast, wie von selbst.“

Wie schon bei früheren Versionen ist es mit Nokia Lifeblog möglich, ein umfassendes Multimedia-Tagebuch zu erstellen, bei dem Fotos, Videoclips, Mitteilungen und Textnotizen an einem Ort gespeichert werden. Die verschiedenen Inhalte werden in chronologischer Reihenfolge sortiert und lassen sich auf dem mobilen Gerät sowie auf einem kompatiblen PC bequem durchsuchen, anschauen und anderen vorführen. Die neue Version von Nokia Lifeblog baut auf den früheren Versionen auf. Das Multimedia-Tagebuch wurde durch Audio-Notizen und weitere nützliche Kontextinformationen wie Kalendereinträge und Standortinformationen noch erweitert. Dadurch erscheinen Fotos und Videoclips in dem Kontext, in dem sie erstellt wurden, und geben so eine reichhaltige Kulisse aus den vielen gesammelten Elementen eines Nutzers wieder.

Mit dem neuen Nokia Lifeblog kann der Nokia Nseries Multimedia-Computer so eingerichtet werden, dass die Fotos direkt mit Informationen zum jeweiligen Ort, zu eigenen Kalendereinträgen und mit der entsprechenden Uhrzeit verknüpft werden. Wenn ein Nutzer beispielsweise im Kalender seines Nokia-Nseries-Gerätes einen Eintrag zur Cebit gemacht hat, werden die Fotos, die in diesem Zeitraum erstellt werden, automatisch mit diesen Kalenderinformationen gekennzeichnet und lassen sich später schneller wiederfinden.

Mit nur einem Tastendruck lassen sich alle Inhalte auf einen kompatiblen PC übertragen, um sie dort dauerhaft zu speichern oder einfach nur Speicherplatz auf dem Nokia-Nseries-Gerät freizugeben. Auch Fotos und Videoclips können direkt vom PC aus entweder über E-Mail oder über Blogs bei einem kompatiblen Dienst an andere weitergegeben werden. Darüber hinaus ist es mit der PC-Software von Nokia Lifeblog ganz einfach, eine bereits vorhandene digitale Fotosammlung von der PC-Festplatte zu importieren und so die praktischen Möglichkeiten zum Durchsuchen und Weiterleiten digitaler Fotos zu nutzen.

Um die ganze Vielfalt von Nokia Lifeblog wie umfassende Kontextinformationen und nahtlose Integration erleben zu können, muss Nokia Lifeblog neben dem kompatiblen PC auch auf dem Nokia-Nseries-Multimedia-Computer installiert werden. Die für kompatible PCs erhältliche neue PC-Software von Nokia Lifeblog kann kostenlos bei Nokia heruntergeladen werden. Die neue Software, die mit allen Geräten der Nokia Nseries kompatibel ist, soll ab Ende April 2006 kostenlos zum Download zur Verfügung stehen.

Autor: Niels Gründel - 15.03.2006





Datenweitergabe an USA?

ADAC als Datenschützer

Ajax in action

 
 

 
 
  2010 © Copyright Netzkritik